April 2020 - Trafalgar Square

Die 'vierte Säule' auf dem Trafalgar Square wird im März 2020 neu bestückt. Dort oben, direkt vor der National Gallery, stellt man moderne Kunstwerke vor. Sie werden alle zwei Jahre ausgetauscht und nun ist es mal wieder so weit. Der sumerische Gott, halb Tier und halb Mensch, wird gegen ein frisches Werk ausgetauscht. Das gute Stück heißt schlicht 'The End' und zeigt ein Speiseeis mit roter Kirsche on top. Auf den zweiten Blick endeckt man eine Stubenfliege und eine auf der Sahne gelandete Drone. Die Installation ist keine Werbung für Eiscreme, sondern stellt die Frage: "How do we negotiate concregation, the intimacy of personal experience, broadcast and surveillance in one space?" Ich fürchte vielen wird es wie mir gehen, sie haben keine Antwort, bekommen aber Appetit auf etwas Leckeres.

16. + 18. April 2020 - Marin Alsop dirigiert

Die Dirigentin hält sich zwar überwiegend in den USA auf, kommt aber regelmäßig nach Wien und macht dann oft einen Zwischenstopp in London. Gut so, denn dort bietet sie Konzerte in der Royal Festival Hall an zu sehr bezahlbaren Preisen. Im April wird sie mit dem National Youth Orchestra of Great Britain Beethoven spielen. Man wagt sich an die 9. Symphonie und das wird ganz sicher ein Abend der Freude werden.

8. - 10. Mai 2020 - VE Day

Am 8. Mai 2020 wird, wie jedes Jahr, der Victory in Europe Day gefeiert. Es geht um den Waffenstillstand nach dem 2. Weltkrieg. Das jährt sich nun zum 75. mal und deshalb ist eine große Party geplant. Drei Tage lang wird man ein Fest feiern, wird sich in den Strassen treffen, Musik hören und tanzen. Details findet man in meinem Blog Beitrag.

6. Juni 2020 - Trooping the Colour (Review)

Die eigentliche Feier findet eine Woche später, am 13. Juni, statt. Aber die zweite Generalprobe wird von 'His Royal Highness The Prince of Wales' abgenommen werden. Unbedingt ein Grund vor Ort zu sein. Ausserdem sind die Tickets ziemlich günstig und der dress code ist niedrig. Allerdings wären Shorts oder Jeans nicht angemessen. Der Hut und sogar der Fascinator darf zuhause bleiben.

Die erste Probe wird am 30. Mai stattfinden, dann ist ein General die Hauptperson.

10. + 11. Juni 2020 - Beating Retreat

Abends ab 20:00 Uhr findet diese Show statt. Die Houshold Division zeigt hoch zu Ross ihr Können. Dazu gute Musik, ein bisschen Information und zum Schluß singen alle zusammen 'God save the Queen'. Tolle Veranstaltung auf dem Paradeplatz der Horseguard Parade zum kleinen Preis.

Laufend - Royale Jubiläen

Bei den Windsors gibt es immer etwas zu feiern. Hochzeiten, Geburten und neue Rekorde, wie die längste Regierungszeit aller britischen Monarchen. Das kann ich hier in diesen kleinen Kasten gar nicht zusammenbringen und deshalb gibt es ein Sonderseite mit den großen Feiertagen im Leben der Queen. Natürlich nur aus den letzten Jahren, denn sonst wäre die Liste sehr lang geworden. Wann das nächste Fest fällig ist, lässt sich leicht hochrechnen.

Link zur Seite 'Queen's big days'